Anatomie/ Physiologie Tai Chi und Qigong

Es hat viele Gründe, dass so viele Taiji-Qigong-Lehrer Fach-Fortbildungen bei Dr. Langhoff belegen. Der promovierte Philologe hat nicht nur ein enormes Wissen über östliche Meditation, Entspannung und Kampfkunst sondern weiß diese Kenntnisse auch außergewöhnlich gut zu vermitteln. Stets ist ihm daran gelegen, dass seine Schüler ohne viel Aufwand von ihm lernen können. Er befaßt sich mit dem Übungsgut seit 1969 und hat seitdem zahlreiche Lehrmaterialien produziert. Zu den Lernhilfen gehören Lehrvideos, DVDs, Poster und schriftliche Anleitungen.

Als ich mit asiatischer Kampfkunst 1969 begann, waren Aspekte des Gesundheitssportes und der Anatomie/ Physiologie noch nicht sehr verbreitet. Ich begann unter Leitung von Teruo Kono mit dem Erlernen von Wado-Ryu-Karate, dass ich auch heute noch nach über 40 Jahren noch gern betreibe. Erst später las ich dann ein Buch eines anderen Wado-Karate-Meisters Shingi Ohgami. Er ist ein bekannter Arzt und wies darauf hin, dass die traditionelle Übung des Knie-Kreisens schädlich für die Gelenke sei..

Einige Jahre später studierten wir dann die Lernhilfen des VTF-Hamburg, der einige der beliebtesten Übungen als "Krankmacher-Übungen" einstufte. Diese neue Kategorie war aber schon damals in der Szene umstritten. Aber es enstanden auf diese Art Gedanken-Anstöße, die auch heute noch ihre Gültigkeit haben.

So ist z. B. das gesundheitsschädliche Knie-Kreisen immer noch weit verbreitet - wie Aufnahmen und Aussagen von Kursteilnehmern zeigen, offenbar auch bei den Yang Chengfu Taijiquan Centern von Taiji-Meister Yang Jun

Yang Chengfu Center und Anatomie/ Pysiologie


Jeder verantwortungsbewußte Lehrer möchte sicher, dass seine Schüler den Kurs nicht geschädigt verlassen! Dieser Bereich spielt auch auf unseren Seminaren eine wichtige Rolle. Dabei fällt auf, dass Organisationen, die sich auf Yang Chengfu beziehen, Übungen wie Kniekreisen im Unterricht und auf Lehrmaterialien vermitteln. Dazu gehören auch Yang Chengfu Center. Hier folgt als Beleg noch eine Quelle als Beispiel: http://www.youtube.com/watch?v=FkpFpQs_gBsyang

Für den DTB und die DTB-Lehrer-Ausbildung Tai Chi und Qigong ist Anatomie aber ein wichtiges Kriterium - es darf nicht sein, dass bei unzureichend oder schlecht ausgebildeten Lehrern die Teilnehmenden kränker aus dem Kurs herauskommen als sie hineingegangen sind!

Auf diesem absichtlich falschem "Fehler-Foto" hat Angela alle Mühe, Andreas zu korrigieren - dieses anschauliche "So-Nicht" ist sehr einprägsam und kommt bei den künftigen Lehrern immer sehr gut an!

 Mit freundlicher Genehmigung des AK Gesundheitssport/ Körperstruktur ( Taiji Qigong Verbände Deutschland )

Im Unterricht arbeiten wir gern mit "Paule" einem Skelett, an dem Fehlstellungen anschaulich dargestellt werden können.

Tai Chi Deutschland


Nachweis:

Taijiquan Ausbildungen






Stammbäume des Yang-Taijiquan

In vielen neueren Ahnentafeln werden die Kritiken an der Yang-Famiie und ihren unterschiedlichen Darstellungen ihrer Lineage berücksichtigt - s. Tai Chi Stammbaum

 

 

 

 


WO LERNEN SPASS MACHT:

Zentrale Tai Chi Deutschland 1  Qi-Arbeitskreise im Qi Gong Dachverband  Tai Chi Deutschland Zentrale Tai Chi Deutschland 3 Zentrale Tai Chi Deutschland 2 Zentrale Tai Chi Deutschland 5

Datenschutz-Erklärung  Copyright 2009: Weiterbildung, Treffen, Statistik Tai Chi Deutschland, Taijiquan Deutschland, Qigong Deutschland/ Qigong Arbeitskreise, Forschung/Studies, Lehrer-Fortbildung, Schulen/ Fachschulen, Seminare, Lehrgänge, Workshops